Prüfung der Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen

Artikel-Nr.: Seminar20221123
am 23. November 2022; 8:30-16:00 Uhr in Leipzig
Datum und Ort

Nicht mehr verfügbar

299,00 €*

Zur Merkliste hinzufügen
Artikel-Nr.: Seminar20221123
Prüfung der Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen
am 23. November 2022; 8:30-16:00 Uhr in Leipzig

"Prüfung der Ladeinfrastruktur von Elektrostraßenfahrzeugen"
Inhalte:
- Grundlagen, Normen und Richtlinien
- Praktische Übungen

Organisatorische Hinweise:
- Seminar Ort: TML GmbH, Portitzer Allee 8, 04329-Leipzig
- Datum: 23. November 2022 - Beginn: 8:30 Uhr
- Parkmöglichkeiten: TML-Kundenparkplätze & freie Parkplätze im Gewerbehof & Parktaschen Debyestraße max. 3min Fußweg
- TML stellt die Messtechnik für praktische Übungen. Es können für die praktischen Übungen auch die eigene Messtechnik oder eigene Prüflinge (Ladekabel) verwendet werden.



Prüfung der Ladeinfrastruktur von Elektrostraßenfahrzeugen, Workshop-Inhalte:

Grundlagen, Normen und Richtlinien

  • Anforderungen an E-Ladestationen
  • Ladebetriebsarten nach IEC / DIN EN 61851-1 / VDE 0122-1
  • Prüfen der Betriebszustände nach IEC / DIN EN 61851-1 / VDE 0122-1
  • Inbetriebnahmeprüfung nach DIN VDE 0100-600 / DIN VDE 0100-722
  • Wiederholungsprüfung nach DIN VDE 0105-100
  • Prüfung der elektrischen Sicherheit von Ladekabeln nach DIN VDE 0701-0702

Praktische Übungen
  • Prüfen an einer Wall-Box
  • Prüfen an einer Ladesäule
  • Prüfen von Ladekabeln

Informationen zur Anmeldung:

  • Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • Anmeldung ist über das Anmeldeformular oder über den Webshop möglich. Bitte geben Sie die vollständigen Namen der Teilnehmer für die Erstellung des Zertifikats mit an
  • Im Seminarbeitrag sind ein Teilnehmerzertifikat, alle Seminar-Unterlagen zum nachvollziehen, Mittagsimbiss, Pausensnacks und Getränke enthalten. Melden Sie sich am besten gleich jetzt an, da wir nur ein begrenztes Platzangebot haben und die Anmeldungen nach Eingangsreihenfolge berücksichtigen.
  • Rechtzeitig erhalten Sie eine Anmeldebestätigung zusammen mit der Rechnung. Den Betrag überweisen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung / Buchungsbestätigung innerhalb von 10 Tagen, netto ohne Abzug von Skonto. Stornierungen bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung sind kostenfrei. Stornierungen bis zwei Tage vor der Veranstaltung werden mit 50% der vertraglichen Seminargebühr berechnet. Bei Nichtinanspruchnahme fällt der gesamte vertraglich vereinbarte Preis an. Sollten wir aus organisatorischen Gründen gezwungen sein die Veranstaltung abzusagen, erhalten Sie die von Ihnen gezahlte Seminargebühr zurückerstattet.

Wir freuen uns, Sie zu unserem Tagesseminar in Leipzig begrüßen zu dürfen.



Downloads